• IperionX Limited (NASDAQ: IPX, ASX: IPX) und Vegas Fastener Manufacturing, LLC (Vegas Fastener) haben eine Partnerschaft zur Entwicklung und Herstellung von Verbindungselementen und Präzisionskomponenten aus Titanlegierungen mit den hochmodernen Titanprodukten von IperionX vereinbart.

    Vegas Fastener, mit Hauptsitz in Las Vegas, Nevada, ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von leistungsstarken Verbindungselementen und individuell gefertigten Komponenten. Zusammen mit seinem Schwesterunternehmen PowerGen Components beliefert Vegas Fastener eine Vielzahl von Kunden in den Bereichen Verteidigung, Schifffahrt, Energieerzeugung, Öl und Gas, Kernkraft, Chemie und Wasserinfrastruktur. Vegas Fastener entwickelt und fertigt Präzisions-Hochleistungsbefestigungselemente unter Verwendung spezieller Legierungen, um anspruchsvolle Qualitätsanforderungen zu erfüllen.

    Der kommerzielle Schwerpunkt von IperionX und Vegas Fastener liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Verbindungselementen aus Titanlegierungen und Präzisionskomponenten für das U.S. Army Ground Vehicle Systems Center (GVSC), der Forschungs- und Entwicklungseinrichtung der US-Streitkräfte für Hochtechnologie in Bodensystemen. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit des GSVC umfasst die Bereiche Robotik, Autonomie, Überlebensfähigkeit, Energie, Mobilität, intelligente Systeme, Manöverunterstützung und Instandhaltung.

    Darüber hinaus werden die Partner Titan-Befestigungselemente für kritische Sektoren wie Luft- und Raumfahrt, Marine, Öl und Gas, Energieerzeugung, Zellstoff und Papier sowie Chemie konzipieren, entwickeln und produzieren. Diese Sektoren verlangen nach Verbindungselementen, die nicht nur ein hohes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis, sondern auch eine außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit für Hochleistungsanwendungen gewährleisten.

    Der Weltmarkt für industrielle Verbindungselemente, der im Jahr 2023 einen Wert von 95 Milliarden US$ hatte, wird von 2024 bis 2030 Grand View Research – Größe und Trends des Marktes für Industriebefestigungen
    voraussichtlich jährlich um fast 5 % wachsen. Die USA sind einer der größten Märkte für Verbindungselemente weltweit, wobei das Wachstum durch die starke Nachfrage in der Automatisierungstechnik, der Luft- und Raumfahrt und anderen modernen industriellen Anwendungen gestützt wird. Die steigende Nachfrage nach Leichtbau-Fahrzeugen und -Flugzeugen bewirkt eine Verlagerung hin zu kundenspezifischen Hochleistungsprodukten mit geringem Gewicht.

    Das führende Titan-Technologieportfolio von IperionX umfasst hochleistungsfähige, endformnahe Titanprodukte, halbfertige Titanprodukte, kugelförmiges Titanpulver für die additive Fertigung und den Metall-Spritzguss sowie kantiges Titanpulver für ein breites Spektrum an hochentwickelten Fertigungsanwendungen. Diese innovativen, patentierten Technologien ermöglichen eine weltweit führende Nachhaltigkeit und eine überragende Energieeffizienz im Vergleich zum herkömmlichen Kroll-Titanproduktionsprozess.

    Der Associate Director U.S. DEVCOM Ground Vehicle Materials Engineering, Brandon N. Pender, sagte:

    Wir sehen in der Kombination von moderner Fertigung und Titan die Möglichkeit, sowohl den Korrosionsschutz zu verbessern als auch das Gewicht von Bodenfahrzeugen der Armee zu reduzieren. Daher ist jede Partnerschaft, die wir eingehen können, um Titan erschwinglicher zu machen, wie es bei IperionX der Fall sein könnte, für uns von großem Wert. Das Potenzial, Titan mit all seinen Fähigkeiten zu einem mit Aluminium und Stahl konkurrenzfähigen Preis zu produzieren, hilft uns, die Einsatzfähigkeit und -bereitschaft von Bodensystemen der Armee zu verbessern.

    Der Präsident von Vegas Fastener Manufacturing, Marty Goeree, sagte:
    Vegas Fastener verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Produktion und ist spezialisiert auf die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von hochleistungsfähigen, korrosionsbeständigen Verbindungselementen. Unsere Kunden GE, Boeing und führende US-Marineunternehmen wie General Dynamics, Newport News, Electric Boat und BAE vertrauen auf Vegas Fastener Manufacturing, wenn es darum geht, die hochwertigsten präzisionsgefertigten Verbindungselemente für ihre kritischen und leistungsintensiven Anwendungen zu liefern. Durch unsere Partnerschaft mit IperionX werden wir gemeinsam innovative Verbindungselemente für anspruchsvolle Märkte entwickeln und produzieren, die hohe Festigkeit, geringes Gewicht und hervorragende Korrosionsbeständigkeit verlangen.

    Der CEO von IperionX, Anastasios (Taso) Arima, erklärte:

    IperionX freut sich, mit Vegas Fastener bei der Entwicklung und Herstellung von Präzisionsverbindungselementen aus Titan für die Bereiche Verteidigung, Automatisierung, Öl und Gas, Luft- und Raumfahrt, Chemie und Schifffahrt zusammenzuarbeiten, darunter auch für Bodenfahrzeuge der US-Armee. Die Kombination der Stärken und des Fachwissens von Vegas Fastener und IperionX wird innovative Lösungen für die Kunden schaffen und die Unabhängigkeit der amerikanischen Industrie stärken.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/74429/240501_IPX_VFM_de_PRcom.001.jpeg

    Abbildung 1: Von Vegas Fastener hergestellte Hochleistungsbefestigungselemente

    Diese Pressemitteilung wurde vom CEO und Managing Director zur Veröffentlichung freigegeben.

    Für weitere Informationen oder Anfragen kontaktieren Sie:

    info@iperionx.com
    +1 704 461 8000

    Die wichtigsten Bedingungen der Vereinbarung zur Produktentwicklung

    IperionX und Vegas Fastener haben eine Vereinbarung zur Produktentwicklung unterzeichnet, um eine Reihe von Verbindungselementen und Komponenten für die Lieferung an die US-Armee zu entwickeln. IperionX wird Vegas Fastener Titanvorformen und endkonturnahe Formen zur Verfügung stellen, die nach den endgültigen Konstruktionsspezifikationen und -mengen bearbeitet werden. Die Lieferbedingungen, einschließlich der endgültigen Liefermengen, der Kostenbeteiligung und der Liefertermine, werden einvernehmlich festgelegt und durch Bestellungen während der Phase der Prototypenherstellung ausgeführt. IperionX und Vegas Fastener verhandeln außerdem in guter Absicht über die Unterzeichnung einer Vereinbarung über Fertigungsdienstleistungen, die kommerzielle Rahmenbedingungen für die Massenproduktion von Titanbefestigungselementen und -komponenten enthält. Die Vereinbarung über die Produktentwicklung bleibt bis zum 30. April 2026 in Kraft und kann von jeder Partei mit einer Frist von 30 Tagen schriftlich gekündigt werden.

    Über IperionX

    IperionX ist bestrebt, ein führendes amerikanisches Unternehmen für Titanmetalle und kritische Materialien zu werden, das patentierte Metalltechnologien einsetzt, um Hochleistungs-Titanlegierungen aus Titanmineralien oder -abfällen mit weniger Energie, Kosten und Kohlenstoffemissionen zu produzieren.

    Unser Projekt Titan für kritische Mineralien ist eine der größten Mineralressourcen für Titan, Seltene Erden und Zirkon-Mineralsande in den Vereinigten Staaten.

    Die Titanmetalle und kritischen Mineralien von IperionX sind essentiell für moderne U.S.-Industrien wie Luftfahrt, Verteidigung, Unterhaltungselektronik, Wasserstoff, Elektrofahrzeuge und additive Fertigung.

    Über Vegas Fastener Manufacturing

    Vegas Fastener ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Forschung, Entwicklung und Herstellung von Spezialverbindungselementen und anderen Komponenten aus Hochleistungsmaterialien für Branchen wie Verteidigung, Marine, Energieerzeugung, Öl und Gas, chemische Verarbeitung und Wasserinfrastruktur. Vegas Fastener hat sich einen Ruf für höchste Qualität in der Branche erworben und bietet eine Vielzahl von ausgefallenen und spezialisierten Materialien an, die in der Branche für Verbindungselemente unübertroffen sind.

    Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Vegas Fastener Website: www.vegasfastener.com.

    Über PowerGen

    Power Gen Components ist einer der landesweit führenden Hersteller von Präzisionsbefestigungselementen, die speziell für Anwendungen in der Energieerzeugung sowie in der Öl- und Gasindustrie entwickelt wurden. Die umfangreiche Erfahrung unseres Managements und unserer Fertigungsteams in der Herstellung von Spezialmuttern, Schrauben und Befestigungselementen macht uns wettbewerbsfähig, aber unsere Leidenschaft für Qualität, Pünktlichkeit und Service macht uns zur Nummer eins. Zertifizierungen: ISO 9001:2015, ISO 17025-konform, RoHS-konform, QSLM-konform und DFAR-konform.

    Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website von PowerGen: www.powergencomponents.com.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Oft, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie können, werden, erwarten, beabsichtigen, planen, schätzen, antizipieren, fortsetzen und vorhersehen oder anderen ähnlichen Wörtern identifiziert werden und können, ohne Einschränkung, Aussagen über Pläne, Strategien und Ziele des Managements, erwartete Produktions- oder Baubeginntermine und erwartete Kosten oder Produktionsleistungen beinhalten.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Zu den relevanten Faktoren zählen unter anderem Änderungen der Rohstoffpreise, Wechselkursschwankungen und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, erhöhte Kosten und Nachfrage nach Produktionsmitteln, der spekulative Charakter von Exploration und Projekterschließung, einschließlich des Risikos, die erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen zu erhalten und abnehmende Mengen oder Gehalte an Reserven, die Fähigkeit des Unternehmens, die relevanten Vertragsbedingungen für den Zugang zu den Technologien einzuhalten, die Fähigkeit des Unternehmens, die entsprechenden Vertragsbedingungen einzuhalten, um auf die Technologien zuzugreifen, seine geschlossenen Titanproduktionsprozesse kommerziell zu skalieren oder seine geistigen Eigentumsrechte zu schützen, politische und soziale Risiken, Änderungen des regulatorischen Rahmens, innerhalb dessen das Unternehmen operiert oder in Zukunft operieren könnte, Umweltbedingungen, einschließlich extremer Wetterbedingungen, Einstellung und Bindung von Personal, Arbeitsbeziehungen und Rechtsstreitigkeiten.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gutgläubigen Annahmen des Unternehmens und seines Managements in Bezug auf das finanzielle, marktbezogene, regulatorische und sonstige relevante Umfeld, das in der Zukunft bestehen und sich auf das Geschäft und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auswirken wird. Die Gesellschaft übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, auf denen zukunftsgerichtete Aussagen beruhen, sich als richtig erweisen oder dass die Geschäftstätigkeit der Gesellschaft nicht wesentlich durch diese oder andere Faktoren beeinflusst wird, die von der Gesellschaft oder der Geschäftsleitung nicht vorhergesehen oder absehbar waren oder die außerhalb der Kontrolle der Gesellschaft liegen.

    Obwohl das Unternehmen versucht und versucht hat, Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Errungenschaften oder Ereignisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen, und viele Ereignisse liegen außerhalb der Kontrolle des Unternehmens. Dementsprechend wird der Leser davor gewarnt, sich auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen in diesen Unterlagen beziehen sich nur auf das Datum der Veröffentlichung. Vorbehaltlich fortbestehender Verpflichtungen nach geltendem Recht oder einschlägigen Börsennotierungsvorschriften übernimmt das Unternehmen mit der Bereitstellung dieser Informationen keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren oder auf Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umständen hinzuweisen, auf denen eine solche Aussage beruht.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    IperionX
    Anastasios (Taso) Arima
    129 W Trade St., Ste. 1405
    28202 Charlotte, NC
    USA

    email : info@iperionx.com

    Pressekontakt:

    IperionX
    Anastasios (Taso) Arima
    129 W Trade St., Ste. 1405
    28202 Charlotte, NC

    email : info@iperionx.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    IperionX und Vegas Fastener planen Koproduktion von Titan-Verbindungselementen für die US-Armee

    veröffentlicht auf Link im Web am 1. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 8 x angesehen