• VANCOUVER, B.C., 3. Juni 2024 / IRW-Press / Nicola Mining Inc. (TSX.V: NIM) (FWB: HLI) das Unternehmen oder Nicola) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen Geldmittel an High Range Exploration (High Range) weitergeleitet hat. Damit kann High Range nun mit den Straßenarbeiten auf dem Gold-/Silberprojekt Dominion Creek (Dominion) beginnen.

    Nicola hat High Range am 24. Mai 2024 eine Summe in Höhe von 50.000 $ überwiesen, um die Straßenarbeiten zu beschleunigen, die nach Erhalt der entsprechenden Genehmigung die Explorationsarbeiten im Zusammenhang mit einer Massenprobe Massenprobe: Eine Explorations- und Erschließungsaktivität, die auf einem Mineral-Claim zur Untersuchung der metallurgischen Eigenschaften eines Erzkörpers durchgeführt wird, um dessen Eignung für bestimmte extraktive Mahlmethoden, die Ausrüstung für die Verarbeitung und potenzielle Märkte zu prüfen.
    erleichtern sollen. Nicola hält eine 75%ige wirtschaftliche Beteiligung an Dominion.

    High Range erhielt am 27. Juni 2023 eine Unterstützungserklärung der First Nations für die Entnahme einer Massenprobe. Im Anschluss daran übermittelte High Range dem Ministerium für Energie, Bergbau und kohlenstoffarme Innovation überarbeitete technische Berichte in Verbindung mit seinem überarbeiteten Antrag auf Genehmigung einer Massenprobenahme im Umfang von 10.000 Tonnen.

    Das Unternehmen gab in seiner Pressemeldung vom 14. Oktober 2020 bekannt, dass es an der Oberfläche eine 9,7 kg schwere Probe von 9,7 kg entnommen hatte, die die folgenden Gehalte lieferte:

    – 62,1 Gramm Au pro Tonne
    – 320 Gramm Ag pro Tonne
    – 23,4 % Pb, 12,4 % Zn

    Splitterproben aus dem Ausbiss des Erzgangs an der Oberfläche ergaben ebenfalls hochgradige Gold- und Silberwerte (Pressemeldung vom 26. Oktober 2020). Aufgrund von COVID und der Einreichung eines überarbeiteten Antrags auf Genehmigung einer Massenprobenahme, der technische Anpassungen in Bezug auf das Liegende und das Hangende beinhaltet, verlangsamten sich die Arbeiten auf dem Projekt Dominion. Die Arbeiten werden nun Anfang Juni eingeleitet.

    Qualifizierter Sachverständiger

    William Whitty, P. Geo., VP of Exploration des Unternehmens, ist der qualifizierte Sachverständige gemäß National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects für die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen.

    Über Nicola Mining

    Nicola Mining Inc. ist ein Junior-Bergbauunternehmen, das an der TSX Venture Exchange und der Börse Frankfurt notiert ist und das hundertprozentige Eigentum an einer Aufbereitungs- und Abraumanlage in der Nähe von Merritt, British Columbia, hält. Das Unternehmen hat einen Gewinnbeteiligungsvertrag über den Abbau und die Verarbeitung von hochgradigen Goldprojekten abgeschlossen. Nicolas vollständig genehmigte Mühle kann mittels Gravitations- und Flotationsprozessen sowohl Gold als auch Silber verarbeiten.

    Das Unternehmen besitzt 100 % des Projekts New Craigmont, ein hochgradiges Kupferkonzessionsgebiet, das ein Gebiet von mehr als 10.800 Hektar entlang des südlichen Endes des Guichon Batholith abdeckt und an Highland Valley Copper, Kanadas größter Kupfermine grenzt. Außerdem besitzt das Unternehmen 100 % des Konzessionsgebiets Treasure Mountain, die 30 Mineralkonzessionen und eine Mineralpacht umfasst und sich über eine Fläche von mehr als 2.200 Hektar erstreckt.

    Für das Board of Directors

    Peter Espig

    Peter Espig
    CEO & Direktor

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Kontaktperson: Peter Espig
    Tel: (778) 385-1213
    E-Mail: info@nicolamining.com

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Nicola Mining Inc.
    Peter Espig
    Suite 1000 – 355 Burrard Street,
    V6C 2G8 Vancouver
    Kanada

    email : info@nicolamining.com

    Pressekontakt:

    Nicola Mining Inc.
    Peter Espig
    Suite 1000 – 355 Burrard Street,
    V6C 2G8 Vancouver

    email : info@nicolamining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Nicola Mining und High Range Exploration nehmen Arbeit auf dem hochgradigen Gold-/Silberprojekt Dominion Creek auf

    veröffentlicht auf Link im Web am 3. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 14 x angesehen