• Pressemitteilung – Vancouver (British Columbia), 16. Februar 2022. Cloud Nine Web3 Technologies Inc. (CSE: CNI, OTC: CLGUF, Frankfurt: 1JI0) (Cloud Nine oder das Unternehmen), ein führendes Unternehmen für dezentrale Netzwerk- und Datenspeichertechnologie, freut sich, die Ernennung von Lucas Russell zum President und Chief Executive Officer bekannt zu geben.

    Allan Larmour ist mit sofortiger Wirkung als CEO und Sefton Fincham als President zurückgetreten. Larmour tritt als CEO zurück, um sich anderen Möglichkeiten zu widmen, wird jedoch weiterhin als Director des Unternehmens tätig sein. Fincham wird auf Anfrage weiterhin für Beratungsdienstleistungen zur Verfügung stehen. Das Board of Directors dankt Larmour für seine Dienste als CEO und Fincham für seine Beiträge zum Unternehmen und wünscht ihnen viel Erfolg bei ihren zukünftigen Herausforderungen.

    Cloud Nine gibt außerdem den Rücktritt von Peter Lee aus dem Board of Directors mit sofortiger Wirkung bekannt. Das Unternehmen dankt Lee für seine lange leidenschaftliche Tätigkeit im Board und wünscht ihm alles Gute für seine weiteren Herausforderungen.

    Lucas Russell wird per 14. Februar 2022 die Funktionen des President und CEO übernehmen. Russell kann eine Erfahrung von über zehn Jahren auf den Finanzmärkten vorweisen und ist seit über 15 Jahren als Unternehmer tätig, einschließlich der Entwicklung und Finanzierung von Start-ups. Er gehörte den Boards und Führungsteams mehrerer börsennotierter Unternehmen an und führte diese von privaten zu börsennotierten Unternehmen, einschließlich des Turnarounds und des späteren Verkaufs eines Cannabisunternehmens, das kurz vor dem Konkurs stand, doch innerhalb von weniger als zwei Jahren zu einem achtstelligen Betrag geführt wurde. Russell war ein früher und aktiver Investor in mehreren erfolgreichen Kryptowährungs-Start-ups und ist zurzeit als CEO von Valdor Technology International Inc. (CSE: VTI) tätig, wo er die Übernahme und eine Kapitalerhöhung in Höhe von 5 Millionen $ eines Layer-2-Kryptowährungstechnologie-Unternehmens leitet und dessen neue Geschäftsstrategie und -ausrichtung umsetzt. Russell hat eine Leidenschaft für die Schaffung eines Unternehmenswertes und die Suche nach wachstumsfördernden Übernahmen für Unternehmen.

    Aus dem Board von Cloud Nine hieß es: Wir freuen uns, Lucas als President und CEO von Cloud Nine willkommen zu heißen. Lucas Russell verfügt über eine umfassende Führungserfahrung in der Technologiebranche und in der Unternehmensfinanzierung und hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, erfolgreiche Unternehmen aufzubauen, die dazu beitragen werden, Cloud Nine in seine nächste Wachstumsphase zu bringen.

    Russell sagte: Es ist mir eine Ehre und bin begeistert, ein Teil des Unternehmens zu werden und diese Funktion zu übernehmen, zumal ich die Fortschritte von Cloud Nine verfolgt habe. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Führungsteam und kann es kaum erwarten, die Expansion des Unternehmens zu unterstützen, während ich daran arbeite, Erfolge zu verzeichnen und Werte für unsere Aktionäre zu schaffen.

    Das Unternehmen gibt außerdem die Ernennung von Justin Jacobson zum Vice President of Operations bekannt. Jacobson kann eine Erfahrung von über 15 Jahren in der strategischen Geschäftsentwicklung sowie im operativen Projektmanagement bei privaten und börsennotierten Unternehmen in den USA und Kanada vorweisen. Im Jahr 2012 gründete Jacobson Fraser Valley Capital Inc., ein Boutique-Unternehmen, das sich der Unterstützung aufstrebender Unternehmen in ihren frühen Start-up-Phasen widmet. Durch dieses Unternehmen hat Jacobson dazu beigetragen, Millionen von Dollar an Startkapital aufzubringen. Er war Mitglied in mehreren Führungsteams und hat eine Vielzahl an Geschäftsbereichen und Technologieunternehmen bei Verträgen beraten.

    President und CEO Lucas Russell sagte: Wir freuen uns, Justin als VP of Operations willkommen zu heißen. Jacobson hat im vergangenen Jahr als unabhängiger Vertragspartner mit Cloud Nine zusammengearbeitet und ich bin zuversichtlich, dass seine Erfahrung in der Branche Cloud Nine in seiner nächsten Wachstumsphase helfen wird.

    Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es den Directors und Officers Aktienoptionen hinsichtlich des Erwerbs von insgesamt 1.100.000 Stammaktien gewährt hat, die über einen Zeitraum von fünf Jahren zu einem Preis von 0,42 $ pro Aktie ausgeübt werden können. Darüber hinaus wurden 900.000 Sperraktieneinheiten an Directors und Officers ausgegeben, die über einen Zeitraum von zwei Jahren ausgeübt werden können. Jede Sperraktieneinheit berechtigt ihren Inhaber, eine Stammaktie des Unternehmens zu erhalten. Diese Gewährungen erfolgten gemäß dem Omnibus Equity Incentive Plan des Unternehmens, der bei der Jahreshaupt- und Sonderversammlung der Aktionäre am 14. September 2021 von den Aktionären des Unternehmens genehmigt wurde.

    FÜR DAS BOARD,
    Cloud Nine Web3 Technologies Inc.

    Allan Larmour
    Director
    (604) 669-9788

    Über Cloud Nine Web3 Technologies Inc.

    Cloud Nine ist ein diversifiziertes Technologieunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Nutzung seiner proprietären Web-3.0-Technologieprodukte gerichtet ist, die die Dezentralisierungsbewegung gleichermaßen unter Verbrauchern wie Unternehmen ermöglichen. Das Web 3.0 ermöglicht eine nachhaltige Welt, in der dezentralisierte Benutzer und Maschinen in der Lage sind, über ein Fundament an Peer-to-Peer-Netzwerken mit Daten, Werten und anderen Vertragspartnern zu interagieren, ohne dass Dritte erforderlich sind, was zahlreiche Vorteile mit sich bringt, wie etwa dass jeder Benutzer die vollständige Kontrolle und das Eigentum an allen personenbezogenen und Unternehmensdaten erhält.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Paul Searle
    Corporate Communications
    Citygate Capital Corp
    Tel: (778) 240-7724
    psearle@citygatecap.com

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung. Keine Börse, Wertpapieraufsichtsbehörde oder sonstige Regulierungsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Haftungsausschluss in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen und haben einen zukünftigen Charakter. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen nicht auf historischen Tatsachen, sondern auf aktuellen Erwartungen und Prognosen über zukünftige Ereignisse und unterliegen daher Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Diese Aussagen können im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie kann, sollte, wird, könnte, beabsichtigen, schätzen, planen, antizipieren, erwarten, glauben oder fortsetzen oder deren Verneinung oder ähnlichen Varianten identifiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über: Fähigkeit des Unternehmens, seine Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen und seine Partnerschaften auszubauen; das Streben des Unternehmens nach aufstrebenden Technologieprodukten; die Unterstützung bei der Verfolgung von Web3-Möglichkeiten auf globaler Ebene und die Fähigkeit des neuen Managements, seine Erfahrung zu nutzen, um das Geschäft von Cloud Nine positiv zu beeinflussen. Angesichts dieser Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, sollten Sie sich nicht vorbehaltlos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sollten daher im Lichte solcher Faktoren ausgelegt werden, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Cloud Nine Web3 Technologies Inc.
    Allan Larmour
    Suite 610, 700 West Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver B.C.
    Kanada

    email : alarmour@c9eg.com

    Pressekontakt:

    Cloud Nine Web3 Technologies Inc.
    Allan Larmour
    Suite 610, 700 West Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver B.C.

    email : alarmour@c9eg.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cloud Nine ernennt Lucas Russell zum President & CEO

    veröffentlicht auf Link im Web am 16. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen