• Japanische Ikigai als Inspiration

    BildWas motiviert Sie, morgens aufzustehen? In seiner Keynote zu Achtsamkeit macht Michael Okada Sie mit der Tradition und den Werten des Ikigai vertraut und hilft Ihnen, Ihre Inspiration und Lebensfreude im Leben zu entdecken.

    Unsere Welt wirkt manchmal wie ein Hamsterrad, in dem wir uns immer schneller bewegen, ohne wirklich vorwärtszukommen. Hinzu kommen eine kontinuierliche Reizüberflutung, Leistungsdruck und Hektik, die dazu führen, dass wir im Alltag schnell die Lebensfreude aus den Augen verlieren. Statt Achtsamkeit und Inspiration im Leben zu suchen, sind die Menschen damit beschäftigt, einfach zu funktionieren.

    Doch „Lebensfreude ist unerlässlich für ein erfülltes Leben. Sie gibt uns Energie, Inspiration, Sinnhaftigkeit und Werte“, meint der Keynote Speaker und Achtsamkeitsexperte Michael Okada. In unserer schnelllebigen Welt sei es jedoch nicht so einfach, etwas zu finden, das uns erfüllt. Ein Konzept, das dabei helfen kann, ist Ikigai. „Der Begriff beschreibt den Wert und Sinn des Lebens, der uns Freude bereitet und uns morgens aus dem Bett kommen lässt“, erklärt Okada.

    Keynote zu Achtsamkeit: Die Tradition und Werte des Ikigai
    Dabei geht es laut Okada nicht nur darum herauszufinden, was uns Lebensfreude bereitet, sondern auch, es mit unseren Stärken und Werten in Einklang zu bringen. Der Achtsamkeitsexperte hat sich in seiner Keynote „Berlin ist nicht Tokio“ genau darauf spezialisiert. Mit anschaulichen Anekdoten zu den japanischen Traditionen vermittelt er Ihnen das Know-how, um Ihr Ikigai zu identifizieren und zu leben.

    Sein Fokus liegt dabei auf Werten wie Achtsamkeit und Inspiration in den wichtigen Momenten des Lebens. „Stellen Sie sich vor, Sie werden schwer krank und können Ihrem Alltag nicht mehr wie gewohnt nachgehen. Was bereitet Ihnen in dieser Zeit Lebensfreude? Was ist in dieser Zeit das Lebenswerte an Ihrem Leben? Das ist Ihr Ikigai“, erklärt Okada in seiner Keynote zu Achtsamkeit und Tradition.

    Lebensfreude und Inspiration: So finden Sie Ihr Ikigai
    „Unser Ikigai ist nichts, was wir neu erfinden müssen. Es ist bereits da. Sie müssen es nur erkennen“, erklärt Okada in seiner Keynote zu Achtsamkeit. Die meisten denken dabei an einen Job oder ein Hobby, dem sie mit Leidenschaft nachgehen. Aber „das ist nicht Ihr wahres Ikigai“, sagt der Experte für japanische Traditionen und Werte. „Buchstäblich alles kann Ihnen Lebensfreude und Inspiration schenken“, erklärt Okada und fügt hinzu: „Es geht dabei auch nicht um die Anerkennung anderer oder darum, Ihre Fähigkeiten zu bewerten. Es geht darum, dass Sie etwas machen, was Ihnen Spaß macht, unabhängig davon, ob Sie gut oder schlecht darin sind.“

    Wenn Sie nun versuchen, Ihren Lebenssinn zu identifizieren, sollen Sie laut dem Experten für japanische Traditionen und Werte drei Eigenschaften des Ikigai beachten:
    individuell: Ikigai lässt sich nicht kategorisieren, sodass jeder Mensch einer festgelegten Ikigai-Kategorie zugewiesen werden kann. Ihre Lebensfreude steht mit Ihren Werten und Ihrer Inspiration im Einklang. Das macht sie einzigartig.
    immateriell: Der Sinn Ihres Lebens wird nicht unbedingt von einem Objekt bestimmt. Das ist natürlich möglich, aber genauso gut kann Ihr Ikigai ein Gefühl, eine Erinnerung, ein Lied, ein Mensch oder eine Tasse Kaffee am Morgen sein.
    wandelbar: Ihr Ikigai kann sich im Laufe des Lebens oder im Laufe des Tages ändern. Es ist kein Sternzeichen, das Sie von Geburt an bis in den Tod tragen. Inspiration und Lebensfreude kann aus verschiedenen Quellen kommen.

    „Wir müssen uns bewusst werden, dass wir nicht nur funktionieren sollen, sondern dass wir auch das Recht haben, unser Leben zu genießen“, erklärt Okada in seiner Keynote zu Achtsamkeit. Er verbindet die traditionelle japanische Philosophie des Ikigai mit den Herausforderungen der Moderne und hilft Ihnen, im Chaos des Alltags Ihre Lebensfreude wieder zu entdecken. Wenn Sie Ihr Ikigai finden und Ihr Leben mit mehr Inspiration und Sinn erfüllen möchten, haben Sie in Okada Ihren Meister gefunden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Michael Okada
    Herr Michael Okada
    Konstanzerstr. 12
    10707 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 015116221644
    web ..: https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/
    email : okada@michaelokada.de

    Der Deutsch-Japaner Michael Okada ist zwischen zwei Kulturen aufgewachsen und lebt heute noch in der Balance zwischen Japan und Deutschland. Als Unternehmer nutzt er diese interkulturellen Chancen und vermittelt als Vortragsredner in seinen beeindruckenden Vorträgen das Beste aus beiden Kulturen. Mit seiner Firma in der IT-Branche nutzt er die Strukturiertheit, Fleiß und Pünktlichkeit der deutschen Mentalität und paart sie mit Achtsamkeit, Resilienz und Präsenz aus der japanischen Kultur. Diesen spannenden und erfolgreichen Mix vermittelt der Unternehmer und begeisternde Redner in seinen Vorträgen zu den Themen Achtsamkeit, interkulturelle Chancen und Resilienz.

    Pressekontakt:

    Michael Okada
    Herr Michael Okada
    Konstanzerstr. 12
    10707 Berlin

    fon ..: 015116221644
    web ..: https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/
    email : okada@michaelokada.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Keynote zu Achtsamkeit: So finden Sie Ihre Lebensfreude wieder

    veröffentlicht auf Link im Web am 25. April 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 48 x angesehen